MRV Squad - Tag 36 - 23.04. - 8:00 Uhr in Marbach

Liebe Ruderer,


heute möchte ich Euch informieren, was gerade außerhalb des Trainings im Home-Office sonst noch im Verein passiert:


Auf dem Hof steht derzeit eine Ziel-Villa - kein Ziel-Häuschen! Für die Regatta zum 100. Geburtstag des Marbacher Rudervereins gibt es ein neues Zielhaus. Das ganze ist ein wenig kniffelig: das Haus sollte bei der Regatta auf die Unterkonstruktion am Ufer passen, es sollte sicher abschließbar sein, regenfest und einen Schutz gegen die Sonne aus Westrichtung haben. Gleichzeitig sollte es aber auch zu Nicht-Regatta-Zeiten in den Hallen platzsparend gelagert werden können, sprich auseinanderbaubar sein. Ach ja - außerdem sollte man aus den Fenstern noch die Rennen gut überwachen können. Ich liebe Dinge aus Holz - dieses Holzhaus ist besonders schön! Gerhard Kirchgessner hat mir ein paar Bilder vom Aufbau geschickt:




Ich staune und ich bin mir sicher: Ihr alle auch! Das wäre doch auch ein Modell für ein Tiny House am Fluss!


Jetzt sitze ich immer noch bewundernd vor den Bildern und denke, die Aussicht wäre echt schön! Den Schreibtisch vor dem Fenster, den Blick auf den Neckar! Die Kaffeemaschine rechts und vielleicht einen schönen Schaukelstuhl zur Erholung, wenn ich schläfrig entspannt vom Überwachen der Trainingstätigkeiten werde.


Zurück zur Realität! Auch die Zielvilla hat eine solide Bodenplatte - bei uns Menschen nennt sich das "Rumpf"! Auf zum Rumpftraining:


Rumpfstabilität - mit Bildern von Markus Breitenbücher

Aufwärmen 10 Minuten

- locker auf der Stelle traben

- Hampelmann

- Armkreisen

- Hüftkreisen

Hauptteil - Rumpfstabilität

1. Waage - diagonal

Ellenbogen zu Knie führen -

je Seite 4 x 45s (8 x 45s)

- zwischen den Übungen 15s Pause

- nach der Einheit 2 min Pause





2. Rudern 4 x 45s

- zwischen den Übungen 15s Pause

- nach der Einheit 2 min Pause

3. Unterarmliegestütz 4 x 45s

- abwechselnd Bein heben

- zwischen den Übungen 15s Pause

- nach der Einheit 2 min Pause





4. Käfer 4 x45s

- zwischen den Übungen 15s Pause

- nach der Einheit 2 min Pause


5. Liegestütz klassisch 4x45s

(leichter: Gesundheitsliegestütz auf Knie)

- zwischen den Übungen 15s Pause

- nach der Einheit 2 min Pause



6. Schulterbrücke einbeinig 2 x45 je Seite (4x45s)

- zwischen den Übungen 15s Pause




7. Seemann 4x45s halten

- zwischen den ÜBUNGEN 15s Pause


8. Hips-Lift 20 Wiederholungen

- Versuchen die Beine zur Decke zu bringen

und den Po vom Boden abheben!


Cool Down: Dehnen!

Eine "allgemeine Kräftigung" oder "Stärkung der Rumpfstabilität" dient zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit. Bei den Übungen werden nach und nach fast alle Muskeln trainiert. Durch diese Art von Training werden Dysbalancen vermieden oder reduziert. Dieses Ergänzungstraining sollte (eigentlich) ganzjährig als Begleittraining zum Rudertraining von allen Ruderern durchgeführt werden.


Und jetzt träume ich weiter vom "Haus am See" - oder einer Ziel-Villa am Neckarufer für Trainerinnen!


Salut!


Heike


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter

© 2019 by Heike Breitenbücher

  • Ffl5eHjr
  • drv_logo_0
  • 30010_edited
  • mrvstreifen
  • Facebook Social Icon