MRV Squad - Tag 3 - 21.03. - 8:00 Uhr in Marbach

Guten Morgen liebe Ruderer,


8:00 Uhr in Marbach - heute wird wieder an der Grundlagen-Ausdauer gearbeitet.


Der Regen tropft heute morgen an die Fensterscheibe - viel lieber werde ich von der Sonne empfangen. Als ich an meinem Staubsauger in der Ecke vorbei schlurfte, war ich mir sicher, dass er gegrinst hatte - heimlich, vielleicht ein wenig schadenfroh! Ja - auch Hausarbeit erhöht den persönlichen Energieumsatz!


Ein Blick zurück zu gestern! Wie hat Euch das Rumpftraining gefallen? Ich habe ein paar Bilder für Euch. Karo, Amelie und ich haben zu dritt im Garten trainiert. Da Amelie unsere Nachbarin ist, haben wir sie zum Training ausnahmsweise über die Hecke gelassen. Beim Training haben wir Abstand gehalten, zum Fotoshootings gab es eine kurze Ausnahme, doch die Köpfe auseinander! Achtet auf Euch und bleibt gesund!


Natürlich haben wir für Euch auch die besten Übungen mit Klopapier-Rollen zusammengestellt - wir werden eine eigene Trainingseinheit draus machen - also in den nächsten Tagen mehr!


Jetzt geht es aber zurück zum Thema: Grundlagen-Ausdauer!

Das Fahrtenspiel von Donnerstag war eine Methode, die Dauermethode ist eine weitere. Sie ist nicht ganz so abwechslungsreich, eignet sich aber für das extensive Ausdauertraining sowie zur Regeneration ganz gut. Heute ändert sich während der Belastung die Intensität nicht.


Die Intensität bleibt im aeroben Bereich, ihr könntet diese Belastung also "ewig" durchhalten. Es gibt keine Pausen während des Trainings. Also die Intensität sorgfältig wählen - ihr solltet genau am Ende der Belastung "platt" sein - nicht davor und danach auch keine Reserven zum Bäume ausreißen haben.


Aufgabe für heute:


Variante 1: 60min Ergo - SZ und Druck so wählen, dass 60min der gleiche 500m Split mit der gleichen Schlagzahl erreicht wird.


Variante 2: 60min Laufen - Gelände/Laufstrecke so wählen, dass 60 min die gleiche Geschwindigkeit gelaufen werden kann.


Variante 3: 90min Radfahren (auch Rad-Ergo oder Rolle) - gleiche Geschwindigkeit


Das ist die zweite Variante für ein Grundlagenausdauer-Training - Ihr erinnert euch an das Fahrtenspiel, nun die Dauermethode und die dritte Variante wird das Intervall-Training sein. Da dürft Ihr Euch auf Dienstag freuen. Für mich ist das Intervall-Training die angenehmste Form - sie ist abwechslungsreich und .....- okay - am Dienstag gibt es mehr Infos!


Kommt gut durch den Samstag und viel Freude beim Training! Hörbuch oder Musik auf die Ohren und los geht's!


Es grüßt Euch herzlich


Eure Heike


P.S. mein Staubsauger grinst immer noch! Ich glaub ich stell ihn in den Keller! Das hat er davon!!!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter

© 2019 by Heike Breitenbücher

  • Ffl5eHjr
  • drv_logo_0
  • 30010_edited
  • mrvstreifen
  • Facebook Social Icon