MRV rockt November Blues - Tag 19

Liebe Ruderer,


es geht weiter in unserer Serie: "Ziele im Fahrtenbuch" - heute ist es "Wehr Beihingen" oder auch "WB".


StN/Foto: WSV

Die Stuttgarter Nachrichten schreiben am 08.02.2015:


Vor ziemlich genau 100 Jahren wurden das Stauwehr bei Beihingen am Neckar zusammen mit dem dazugehörigen Wasserkraftwerk in Pleidelsheim feierlich eingeweiht. Damit ist das Wehr Beihingen das älteste Wehr am schiffbaren Neckar.

Vor ziemlich genau 100 Jahren, am 9. Februar 1915, wurden das Stauwehr bei Beihingen am Neckar zusammen mit dem dazugehörigen Wasserkraftwerk in Pleidelsheim feierlich eingeweiht. Damit ist das von 1912 bis 1914 erbaute Wehr Beihingen das älteste Wehr am schiffbaren Neckar. Das Aufstauen des Flusses diente damals ausschließlich der Energiegewinnung aus Wasserkraft. Erst in den 1950er Jahren wurde die Staustufe durch den Bau der Pleidelsheimer Schleuse und die Verbreiterung des Kraftwerkskanals für große Güterschiffe passierbar. Seit 1920 betreibt das Wasser- und Schifffahrtsamt Stuttgart das Wehr. Beim 20-jährlichen Hochwasserereignis im Juni 2013 (Foto) konnte es seine Leistungsfähigkeit nochmal richtig beweisen. Aufgrund von Korrosionsschäden und stetig größer werdenden Verformungen sind jedoch immer häufiger Reparaturen erforderlich. Deshalb plant die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung mittelfristig ein neues Wehr zu bauen.


Links seht Ihr die Seite des Wehrs, das man vom Boot aus besser nicht sieht, ansonsten wäre man etwas zu weit gerudert - nämlich übers Wehr hinweg. Das rechte Bild ist eine Visualisierung von https://polygonepic.de/portfolio-items/visualisierung-ersatzneubau-wehr-beihingen-am-neckar/ wie ein Neubau des Wehrs aussehen könnte.


Die Trainingsaufgabe für heute lautet: Besichtigung des Wehrs.


Ihr walkt oder lauft vom Marbacher Ruderverein los und überquert die Benninger Brücke, so dass ihr auf der Weinbergseite laufen könnt. Dann lauft Ihr an dem Wehr vorbei, bis zur Straße nach Pleidelsheim. Vorsichtig über die Brücke auf die andere Seite und über die Industriegebiet-Seite wieder zurück nach Benningen/Marbacher Ruderverein.


Ihr könnte Euch auch eine andere Strecke wählen, Thema ist Ausdauer - lange, mittlere Anstrengung

90 Minuten


Auf dem Ergo:


60 Minuten:


5 Min SZ 20

2 Min SZ 24

2 Min SZ 26

1 Min SZ 28


6 Mal wiederholen!


Liebe Grüße

Heike



Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter

© 2019 by Heike Breitenbücher

  • Ffl5eHjr
  • drv_logo_0
  • 30010_edited
  • mrvstreifen
  • Facebook Social Icon